Kontakt
Zahnarzt Böblingen, Dr. Björn Vieth

Kinderzahn­heilkunde

Als Zahnarztpraxis für die ganze Familie sind bei uns selbstverständlich auch Kinder herzlich willkommen. Wir möchten, dass Ihr Kind so früh wie möglich eine positive Einstellung zum Thema Zahnarztbesuch entwickelt, da schon in den ersten Lebensjahren der Grundstein für eine lebenslange Zahngesundheit gelegt wird. Deshalb gehen wir besonders einfühlsam mit unseren kleinen Patienten um.

Eine gründliche Zahnpflege vom ersten Milchzahn an und regelmäßige Kontrolltermine in unserer Praxis – so können wir gemeinsam dazu beitragen, dass Ihr Kind kariesfrei aufwächst.

Prophylaxe für Kinder und Jugendliche

Bis zum sechsten Lebensjahr Ihres Kindes sind in erster Linie Frühuntersuchungen vorgesehen. Von 6 bis 18 Jahren bieten wir ein auf das Alter abgestimmtes individuelles Prophylaxeprogramm (IP-Leistungen), das von den Krankenkassen übernommen wird. Dazu zählen:

  • regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen mit Kontrolle der Zahnstellung
  • altersgerechte Zahnputzschulungen und Erklärungen zur Mundhygiene
  • wenn nötig, Fissurenversiegelungen an den Backenzähnen, um Karies vorzubeugen
  • Fluoridierungen zur Stärkung des Zahnschmelzes

Leitspruch

Ihre Zähne sind
unsere Leidenschaft
Zahnarzt Böblingen, Dr. Björn Vieth

Schonende Behandlungen

Ist eine Behandlung unter örtlicher Betäubung erforderlich, nutzen wir ein Anästhesie-Spray. Es betäubt die Stelle schon vor der Spritze, sodass Ihr Kind den „Pieks“ kaum spüren wird.

Umfangreichere Behandlungen können wir zudem unter Lachgassedierung durchführen. Voraussetzung dafür ist, dass Ihr Kind ausschließlich durch die Nase atmen kann. Dies ist in der Regel mit der entsprechenden Mitarbeit etwa ab dem vierten Lebensjahr der Fall.

Infobox

Mehr Informationen

Weitere Informationen und Pflegetipps für Kinderzähne erhalten Sie in der Infowelt.